Implantatprothetik

Die Prothetik bei Implantaten mit teilweise fehlenden Zähnen wird nur von festen Strukturen durchgeführt - Kronen und Brücken. In Abwesenheit von Zähnen (zusätzlich zu Prothesen mit festen Brücken) gibt es jedoch eine Variante von bedingt entfernbaren Prothesen. Die letztere Option impliziert, dass Implantate unter einer herausnehmbaren Prothese platziert werden, um ihre Fixierung am zahnlosen Kiefer zu verbessern.

Acre free dentures: Bewertungen

Die herausnehmbare Prothese Acre fries ist eine neuartige Prothese, bei der teilweise und vollständig keine Zähne vorhanden sind. Diese Prothesen bestehen aus einem speziellen Acrylkunststoff, der kein Monomer enthält. Acry-free ® -Prothetik wurde von "Perflex Ltd" (Israel) entwickelt. Bei Acre-freien Prothesen lauten die Patientenbewertungen wie folgt: Die Patienten bemerken ein geringeres Gewicht und Volumen der Prothesen, ihre Hypoallergenität, Unsichtbarkeit in der Mundhöhle und eine mäßige Flexibilität, die angenehm zu tragen ist.

Tabletten und Creme Korega: Preis, Bewertungen

Corega (Corega ®) ist in Form einer Creme und in Form von Tabletten erhältlich. Die Creme wurde entwickelt, um die Fixierung von herausnehmbarem Zahnersatz und die Form in Form von Tabletten zu verbessern - zum Reinigen von Zahnersatz von Schmutz. In diesem Artikel können Sie entscheiden, welche Werkzeuge für diesen Typ verwendet werden sollen. Corega ® gehört dem britischen Pharmaunternehmen GlaxoSklein (GSK), einem der bekanntesten Pharmaunternehmen der Welt.

Einzelzahnprothese: Preis, Bewertungen

Abnehmbare Mikroprothesen für 1-2 Zähne werden manchmal bei kleinen Zahnersatzdefekten verwendet (Abb. 1). Solche Mikroprothesen werden als Schmetterlingsprothese bezeichnet. Ein solcher Begriff wird wahrscheinlich verwendet, weil das Klammer einer Mikroprothese (mit deren Hilfe es an den benachbarten Zähnen befestigt wird) den Flügeln eines Schmetterlings ähnelt.

Prothese auf Implantaten abdecken

Bedingt entfernbare (abdeckende) Prothesen werden hauptsächlich bei fehlenden Zähnen verwendet. Diese Prothesen werden dank mehrerer unter der Prothese angebrachter Implantate sicher am Kiefer fixiert. Solche Prothesen werden mit Hilfe spezieller Druckknopf - oder Balkenverschlüsse an Implantaten befestigt (Abb.

Prothesenpflege

In den meisten Fällen kümmern sich die Patienten nicht richtig um ihren Zahnersatz, was sie sehr schnell in Verfall bringt. Zum Beispiel können Sie aus Gewohnheit beginnen, Ihre Prothese mit einer normalen Zahnpasta und einer Bürste zu putzen, was zu kleinen Kratzern auf der Prothese führt. Infolgedessen wird die Oberfläche der Prothese rau und daher beginnt sich sehr schnell Plaque darauf abzulagern, Plaque und Pigmentflecken erscheinen und die Prothese fängt an, schlecht zu riechen.

Zahnersatz: Typen und Preise in Moskau

Prothesen in der Zahnheilkunde können entfernbar und nicht entfernbar sein. Festsitzende Zahnprothesen werden meist mit künstlichen Kronen oder Brücken durchgeführt, die sicher an unter den Kronen geschliffenen Pfeilerzähnen oder Implantaten befestigt sind. Prothesen ohne Zähne oder in Abwesenheit einer großen Anzahl von Zähnen können oft entfernt werden.

Herausnehmbarer Zahnersatz: Welche sind besser, Bewertungen

Unter herausnehmbarem Zahnersatz werden solche Zahnersatzteile verstanden, die der Patient selbst entnehmen und anlegen kann. In der Regel werden sie nur mit einer großen Anzahl von fehlenden Zähnen hergestellt - in Fällen, in denen keine dauerhafte Prothese mit Brücken oder durch Implantation von Zähnen möglich ist.

Zahnersatz: Bewertungen, Preis

Verschlussprothesen sind heutzutage die effektivste Art von Prothesen mit teilweise fehlenden Zähnen. Am besten von allen anderen Arten von Zahnersatz. Sie gleichen die verlorene Kauwirkung aus. Sie sitzen gut auf den Zähnen. Sie sind praktisch zum Kauen und Sprechen. Sie haben eine lange Lebensdauer. Klammerprothesen können nur bei Patienten hergestellt werden, die teilweise ihre eigenen starken Zähne erhalten haben. Diese Zähne sollten sich auf beiden Seiten des Kiefers befinden.

Nylonprothesen: Preis, Foto

Nylonprothesen wurden vor etwa 10 bis 15 Jahren in großem Umfang eingesetzt - als Alternative zu herkömmlichen herausnehmbaren Prothesen aus Acrylkunststoff. Prothesen aus lichtdurchlässigem pinkfarbenem Nylon sind viel ästhetischer als Kunststoff- und Kugelprothesen. Auch eine der Haupteigenschaften von Prothesen aus Nylon ist ihre Flexibilität (Elastizität).

Silikon-Zahnersatz: Bewertungen

Silikonprothesen werden manchmal als Prothesen mit einem gewissen Maß an Flexibilität bezeichnet. Tatsächlich haben diese Prothesen nichts mit Silikon zu tun, sondern bestehen aus anderen elastischen Materialien, entweder Nylon oder AcryFree (Acrifri). Der Hauptvorteil von Prothesen aus diesen Materialien ist ihre erstaunliche Ästhetik, und sie werden nicht ohne Grund als "unsichtbare Prothesen" bezeichnet.

Nylon-Zahnersatz: Bewertungen und Preise

Нейлоновые зубные протезы отличаются от других типов протезов двумя характеристиками. Erstens verwenden sie durchscheinendes pinkfarbenes Nylon als Basismaterial, das auch elastisch ist (letzteres verleiht der Prothese ein gewisses Maß an Weichheit und Flexibilität). Zum anderen werden solche Prothesen mit elastischen Verschlüssen aus ebenfalls pinkfarbenem Nylon fixiert, die sie vor dem Hintergrund der Gingivaschleimhaut unsichtbar machen.

Verschlussprothese: Vorteile für Fotos

Die Bezeichnung der Byugelny-Prothese stammt vom deutschen Wort "byugel" - Bogen. Dementsprechend unterscheidet sich diese Art von herausnehmbarem Zahnersatz von Zahnersatz aus Nylon und Kunststoff dadurch, dass sich innerhalb des Zahnersatzes ein Metallgussrahmen befindet (Abb. 1). Der Rahmen aus strapazierfähigem Metall kann das Volumen und die Dicke der Basis der herausnehmbaren Prothese erheblich verringern.