Acre free dentures: Bewertungen

Die herausnehmbare Prothese Acre fries ist eine neuartige Prothese, bei der teilweise und vollständig keine Zähne vorhanden sind. Diese Prothesen bestehen aus einem speziellen Acrylkunststoff, der kein Monomer enthält. Akrofreie Prothetik® wurde von der Firma "Perflex Ltd" (Israel) entwickelt.

Bei Acre-freien Prothesen lauten die Patientenbewertungen wie folgt: Die Patienten bemerken ein geringeres Gewicht und Volumen der Prothesen, ihre Hypoallergenität, Unsichtbarkeit in der Mundhöhle und eine mäßige Flexibilität, die angenehm zu tragen ist. Sie haben aber auch Nachteile, und im Folgenden werden sie detailliert mit anderen Arten von Zahnersatz verglichen.

Morgenfreier Zahnersatz: Foto

Indikationen für Zahnersatz Akri-frei -

  • teilweises Fehlen von Zähnen
  • völliges Fehlen von Zähnen
  • wenn Sie allergisch gegen Prothesen aus normalem Acryl-Kunststoff sind,
  • wenn Sie allergisch gegen Metalle sind (da solche Patienten nicht mit Zahnersatz hergestellt werden können, der metallische Strukturelemente aufweist).

Prothesen Acre Pommes: Bewertungen von Zahnärzten

Der Kunststoff, aus dem diese Art von Prothese besteht, gehört zur Klasse der Thermoplaste. Aus diesem Grund ist beispielsweise die Verwendung eines toxischen Monomers nicht erforderlich, gegen das Patienten häufig allergisch sind. Vor dem Erscheinen des Materials Perflex® Acry-freie Patienten mit einer Allergie gegen das Monomer Acryl-Kunststoff konnten nur Prothesen aus Nylon anbieten, die viele Nachteile aufweisen.

Zweitens - Eine derartige Prothese wird im Spritzgussverfahren (bei hoher Temperatur) hergestellt, wodurch eine sehr genaue Übereinstimmung der Prothesenoberfläche mit der Form des Prothesenbettes erzielt werden kann. Infolgedessen ist die Prothese stabiler, bequemer für das Tragen und Kauen von Nahrungsmitteln, und es wird weniger Zahnfleisch gerieben - insbesondere im Vergleich zu Nylonprothesen (die ohne Schmerzen praktisch nicht zu kauen sind).

Drittens - Acrifri-Prothesen haben eine geringere Dicke der Kunststoffbasis als Prothesen aus gewöhnlichem Kunststoff (d. h. sie nehmen ein geringeres Volumen in der Mundhöhle ein). Es hat auch eine viel kleinere Masse, was besonders für eine bessere Fixierung der Prothese am Oberkiefer wichtig ist. Bitten Sie Ihren Zahnarzt, Ihnen regelmäßig eine Acryl- und eine Acre-freie Prothese in die Hand zu geben - und Sie werden sofort alles verstehen.

Acry-frei®: Video von Prothesen und Fertigungsschritten

Werbung

Zusatznutzen -

  • Moderate Flexibilität -
    Diese Art von Prothesen zeichnet sich durch eine mäßige Elastizität aus, die einen Tragekomfort schafft (sie ist jedoch nicht übermäßig, wie bei Nylonprothesen). Es ist zu beachten, dass die hohe Elastizität von Nylonprothesen zu einer raschen Knochenatrophie unter der Prothese und zu einem schmerzhaften Kauen von Nahrungsmitteln führt. Außerdem besteht bei zu flexiblen Prothesen das Problem, dass Speisereste unter die Prothese gelangen (was Acry-free nicht tut).
  • Hypoallergen -
    Perflex Kunststoff® Acry-free ist thermoplastisch und daher gibt es kein toxisches Monomer, das häufig allergisch ist. Wenn Sie die Prothese außerdem vollständig hypoallergen machen möchten, sollten bei der Herstellung der Prothese die Kopfstücke der Zähne aus Keramik und nicht aus Kunststoff bestehen (dies erhöht jedoch die Kosten erheblich).

    Als Zahnarzt und fairerweise stelle ich fest, dass in 90% der Fälle eine Monomerallergie in Acrylatprothesen aufgrund des Patienten und seines Körpers nicht auftritt. Die meisten Zahntechniker messen beim Mischen von Acrylplastik nicht genau das Verhältnis von Monomer und Acryl, sondern gießen Monomer in das Auge, was zu einer „Allergie“ führt (obwohl dies im Wesentlichen eine toxische Reaktion ist). In den meisten Fällen, nach der Änderung der Prothese aus Acryl-Kunststoff "nach den Regeln" - verschwinden Allergien auf wundersame Weise.

  • Gute Ästhetik -
    Akrofreier Kunststoff kann einen anderen Farbton und eine andere Transparenz aufweisen. Diese Eigenschaften wählen Sie zusammen mit Ihrem Arzt während der Konsultation aus. Dadurch wird das natürliche Erscheinungsbild der Prothese erreicht, das im Mund kaum wahrnehmbar ist, so dass akrofreie Prothesen ästhetisch Nylon-ähnlich sind (24stoma.ru).

    Ein sehr wichtiger Punkt ist, dass der Clip der Acry-freien Teilprothese nicht aus Metall besteht, sondern auch aus rosa elastischem Kunststoff, wodurch diese Prothese unsichtbarer wird (Abb. 5). Darüber hinaus können bei gutem Budget und hohen Ansprüchen an die Ästhetik - für die Herstellung der Prothese Headsets aus Keramik, nicht aus Kunststoff verwendet werden.

  • Einfache Pflege der Prothese -
    Kunststoffprothesen Perflex® Acry-free haben eine sehr glatte, glänzend polierte Oberfläche, an der Bakterien und Zahnbeläge schwerer zu haften sind. Diese Oberfläche lässt sich leicht mit speziellen Prothesenpflegemitteln reinigen. Wenn Sie eine solche Prothese jedoch mit einer Bürste und einer normalen Zahnpasta reinigen, werden Sie sie sofort zerkratzen und verwöhnen.
  • Festigkeit und Wartbarkeit -
    Acry-free Prothesen bestehen aus sehr haltbarem Kunststoff, der zehnmal bruchsicherer ist als herkömmlicher Kunststoff. Das heißt, wenn Sie die Prothese beim Reinigen fallen lassen, bricht sie nicht (wie dies bei Acryl-Prothesen häufig der Fall ist). Wenn Sie noch auf Ihre Prothese getreten sind und diese gebrochen haben, können Sie sie auch problemlos reparieren.
  • Verbesserte Fixierung durch Implantate -
    Wenn es sich um eine Vollprothese handelt, besteht die Möglichkeit, die Fixierung akrofrei zu verbessern, indem mehrere Implantate unter der Prothese angebracht werden. Hierbei handelt es sich um sogenannte bedingt entfernbare Prothesen. Infolgedessen wird die Prothese mit Hilfe von Verriegelungsbefestigungen sicher auf den Implantaten gehalten und kann nur mit einem besonderen Aufwand entfernt werden (siehe Kosten unten).

Acc-free Zahnersatz: Preis 2019

Bei Acriffus-Prothesen hängt der Preis von der Größe der Prothese (teilweise herausnehmbare oder vollständige Prothese) sowie von der Preiskategorie der Klinik ab. In den Kliniken der durchschnittlichen Preisklasse in Moskau beispielsweise beträgt der Preis für eine Teilprothese, die Akri "schlüsselfertig" brät, 30.000 bis 37.000 Rubel, und die Kosten für eine vollständige Prothese 40.000 bis 47.000 Rubel.

Die oben genannten Preise sind schlüsselfertig und beinhalten die Arbeit eines Arztes und alle Materialien für die Herstellung der Prothese, Untersuchungen, Garantie. In Moskaus Economy-Class-Kliniken können die Kosten für eine Teilprothese bei 25.000 Rubel liegen.

  • Akrofreie Prothese auf Miniimplantaten -
    Die Fixierung einer vollständigen Prothese kann durch die Installation von Miniimplantaten verbessert werden. Die Kosten für die Acry-freie Prothese auf vier Osstem-Miniimplantaten (Korea) betragen 105.000 Rubel.

Wenn Sie jedoch über ein ausreichendes Budget verfügen, ist es bei fehlenden Zähnen praktischer, eine vollständig nicht entfernbare Brücke auf Implantaten mithilfe der All-on-4-Technik zu erhalten, die zwischen 150.000 und 180.000 Rubel kostet.

Acre-free Prothesen: Nachteile

Auf den meisten Websites von Zahnkliniken können Sie Werbeinformationen lesen, dass Acry-freie Prothesen, obwohl leicht elastisch, immer noch eine harte Basis haben, die die Kaubelastung im Kiefer verteilt (was Acry-freie von Nylon-Prothesen grundsätzlich unterscheidet). Dies ist nicht ganz richtig und wir werden sehen, warum dies wichtig ist ...

Nylonprothesen haben eine derart elastische Basis, dass beim Beißen auf die Prothese die Kaubelastung fast vollständig auf das Zahnfleisch nur unter der Aufbissstelle und nicht über das gesamte Prothesenbett übertragen wird (was bei einer festen Kunststoff- oder Metallbasis der Fall ist). Dies verursacht nicht nur Schmerzen beim Kauen, sondern auch starke Knochenschwunderscheinungen unter der Prothese.

Acry-freie Prothesen haben eine geringere Elastizität als Nylon. Und natürlich wird in diesem Fall die Kaubelastung besser verteilt, aber eine Atrophie des Knochens unter der Prothese wird immer noch in kleinen Mengen beobachtet. In diesem Fall ist die Geschwindigkeit der Knochenatrophie ohnehin etwas höher als die von Prothesen mit einer vollständig soliden Basis wie y -

  • byugelny künstliche glieder,
  • Prothesen aus traditionellem Acrylkunststoff.

Darüber hinaus sagen Zahnersatz Acre-freie Bewertungen von Zahnärzten auch, dass die Halteklammern dieser Art von Zahnersatz Zahnfleisch sind, dh Sie tragen nicht zu einer gleichmäßigen Verteilung der Kaubelastung zwischen den übrigen Zähnen und den Geweben des Prothesenbettes bei. Dh Wenn keine Zähne vorhanden sind, geht die gesamte Ladung nur auf das Zahnfleisch über, was bedeutet, dass das Kauen von mehr oder weniger festen Nahrungsmitteln nicht sehr angenehm ist.

Bei anderen Arten von Klammer-Prothesen kann die Stützung beibehalten werden, was bedeutet, dass die verbleibenden Zähne einen Teil der Kaubelastung aufnehmen. Dies wiederum trägt zu einer geringeren Atrophie des Knochengewebes unter der Prothese bei.

Schlussfolgerungen: Daher sollten Acry-freie Prothesen nicht für Patienten hergestellt werden, die erstens bereits eine ausgeprägte Knochenatrophie an der Stelle fehlender Zähne aufweisen, und zweitens für Patienten mit Parodontitis jeglicher Schwere, die bereits einen progressiven Knochenverlust um ihre Zähne aufweisen. Es ist auch unerwünscht, solche Prothesen bei Patienten zu verwenden, die unter einer übermäßigen unwillkürlichen Kompression der Zähne (Bruxismus) und einem hohen Kaumuskeltonus leiden.

Vergleich mit anderen Arten von Zahnersatz: Zusammenfassung

Nachfolgend formulieren wir kurz die Vor- und Nachteile von herausnehmbaren Acry-freien Prothesen aus nichtmonomerem Kunststoff - mit drei Haupttypen von Prothesen: Byugelny, Nylon und Prothesen aus herkömmlichem Acrylkunststoff. Weitere Informationen zu jeder dieser Arten von herausnehmbaren Prothesen finden Sie unter den folgenden Links.

1) Vergleich von Hektar freien Kämpfen mit geflochtenen Prothesen -

Prothesen vom Typ Byugel werden nur bei teilweise fehlenden Zähnen verwendet. Ihr Konstruktionsmerkmal ist ein Metallbogen, der von der Seite des Himmels / der Zunge verläuft und die Größe der Kunststoffbasis der Prothese erheblich verringern kann. Diese Art von Prothese ist am besten geeignet, wenn teilweise keine Zähne vorhanden sind, obwohl ihre Ästhetik möglicherweise schlechter ist (vorausgesetzt, die Metallklammern fallen in die Lächelnlinie, dies kann jedoch mit speziellen Verriegelungs-Aufsätzen korrigiert werden).

Vorteile von Acry-free -

  • bessere Ästhetik (keine Metallklammern),
  • kann mit Allergien gegen Metalle sein.

Nachteile von Acry-free -

  • schlechtere Fixierung an den Zähnen als in der Klammerprothese,
  • weniger bequemes Kauen Essen.

2) Vergleichen von Acre-Pommes mit Nylonprothesen -

Elastische Nylonprothesen sehen Acry-freien Prothesen sehr ähnlich und haben eine ebenso gute Ästhetik. Einige Zahnkliniken nennen in ihrer Werbung häufig Acry-freie Prothesen - Nylonprothesen der zweiten Generation aus mäßig flexiblem Nylon. Dies ist ein falscher Name, weil Diese 2 Materialien sind völlig unterschiedlich.

Vorteile von Acry-free -

  • Die gute Ästhetik der Prothese bleibt lange erhalten (im Gegensatz zu Nylonprothesen, bei denen die Oberfläche der Prothese nach sechs Monaten oder einem Jahr nachdunkelt und rau wird).
  • stärkere Prothesenbasis,
  • weniger Knochenschwund unter der Prothese
  • Essen fällt weniger unter die Prothese
  • angenehmer zu kauen,
  • Geeignet für bedingt entfernbare Prothesen auf Implantaten (Nylon wird hierfür nicht verwendet).

Die Nachteile von Acry-Free vor Nylon-Prothesen bestehen nicht.

3) Vergleich mit Prothesen aus herkömmlichem Acrylkunststoff -

Vorteile von Acry-free -

  • hypoallergen (kein Monomer),
  • geringeres Gewicht / Dicke der Prothesenbasis,
  • Die Form der Prothese passt besser zu den Geweben des Prothesenbettes.
  • 10 mal mehr Kraft
  • Bessere Ästhetik (es gibt keine Metallklammern, die für Teilprothesen aus herkömmlichem Kunststoff verwendet werden).

Nachteile von Acry-free -

  • weniger steife Prothesenbasis,
  • hohe Knochenschwundrate unter der Prothese,
  • etwas weniger bequemes Kauen
  • kann nicht mit Parodontitis sein.

Es ist wichtig: Als Zahnarzt empfehle ich die Wahl einer Prothese vom Typ byugel, bei der teilweise keine Zähne vorhanden sind (sofern die Situation in der Mundhöhle dies zulässt) und bei der überhaupt keine Zähne vorhanden sind - im Idealfall Acry-freie Prothesen, wenn sie zusätzlich auf Implantaten fixiert sind. Wir hoffen, dass sich unser Artikel: Dental Prostheses Acre Free Patient and Dentist Reviews - für Sie als nützlich erwiesen hat!

Autor: Zahnarzt Kamensky K.V., 19 Jahre Erfahrung.

Sehen Sie sich das Video an: Our Miss Brooks: The Auction Baseball Uniforms Free TV from Sherry's (April 2020).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar