Composite-Furniere: Preis, Bewertungen

Kompositfüllfurniere sind eine kostengünstige Alternative zu Keramikfurnieren. Composite-Veneers werden in nur einem Zahnarztbesuch ohne Entfernung der Abdrücke direkt im Mund des Patienten hergestellt. In der Tat ist dies eine übliche Füllung, die in Form einer Auskleidung der Vorderfläche des Zahns hergestellt wird.

Ihr unbestreitbarer Vorteil ist der niedrige Preis, die Möglichkeit, eine akzeptable Ästhetik in nur einem Zahnarztbesuch zu erzielen, die Fähigkeit, in bestimmten Situationen auf das Schleifen des Zahnschmelzes zu verzichten, sowie die Fähigkeit, eine solche Verblendung schnell zu entfernen oder durch eine neue zu ersetzen. Grundsätzlich enden hier die Vorteile von Verbundfurnieren und die Nachteile beginnen.

Composite Furniere: Foto vorher und nachher

Trotz der Tatsache, dass Komposit-Veneers in der Ästhetik Keramik-Veneers unterlegen sind, können sie immer noch sehr schön und vor dem Hintergrund benachbarter Zähne unsichtbar gemacht werden. Das Problem besteht darin, dass keine regelmäßige Füllung erforderlich ist, sondern dass die Zähne eine neue schöne Form erhalten müssen, um die Imitation einer Blume und die Transparenz des Zahnschmelzes mit verschiedenen Farbtönen des Füllmaterials zu erzielen.

Als Zahnarzt kann ich sagen, dass nur etwa 1 von 100 Zahnärzten gute Kenntnisse in der künstlerischen Restaurierung von Zähnen besitzt. Mit anderen Worten: Das Herstellen einer Füllung ist ein Handwerk, und das Herstellen von Furnieren an den Vorderzähnen ist eine Kunst, die einem seltenen Zahnarzt zugänglich ist. Daher ist das oben veröffentlichte Foto von zusammengesetzten Furnieren vorher und nachher höchstwahrscheinlich eine Ausnahme, und in einer typischen Zahnklinik wird die Ästhetik solcher Furniere viel bescheidener sein.

Anwendungsgebiete -

Weil Furniere aus Verbundfüllmaterial weisen gegenüber keramischen Furnieren eine geringere Festigkeit und andere Eigenschaften auf - es ist sehr wichtig, sie nur in den richtigen Situationen anzuwenden. Insbesondere sind sie nur für kleine Änderungen der Position, Form oder Farbe der Vorderzähne geeignet.

  • mit kleinen Emailchips,
  • die Farbe der Zahnkrone zu ändern,
  • kleine Lücken zwischen den Zähnen zu beseitigen
  • Erhöhen Sie gegebenenfalls die Höhe der Zähne (aufgrund ihres physiologischen Abriebs).

Es ist wichtig: Die meisten Experten empfehlen die Verwendung von Komposit-Veneers NICHT, wenn Sie große Zahnzwischenräume oder eine übermäßig große Spaltung der Frontzahnkrone haben oder wenn der Zahn eine starke Krümmung aufweist oder zu dunkel gefärbt ist. In all diesen Fällen wird die Herstellung von Porzellanfurnieren aus Keramik oder bereits keramischen Kronen gezeigt.

Wie machen Verbundfurniere -

Solche Furniere werden, wie bereits gesagt, aus einem lichthärtenden Kompositfüllmaterial hergestellt. Im Wesentlichen ist dieses Material nichts anderes als ein Verbundharz (Kunststoff). Bei der Erwähnung von Kompositfurnieren findet sich auch der Begriff "gerade Furniere". Letzteres legt nahe, dass solche Verblendungen vom Zahnarzt direkt im Mund des Patienten angefertigt werden.

So stellen Sie ein direktes Kompositfurnier her (Abb. 4-6) ... Nach Auswahl der Farbe des zukünftigen Furniers wird die alte Füllung vom Zahn entfernt und die Schmelzschicht teilweise ausgehärtet (damit die Zähne nach dem Aufbringen des Füllmaterials nicht zu massiv aussehen). In einigen Fällen kann jedoch auf das Schleifen des Zahnschmelzes verzichtet werden.

Herstellung von Verbundfurnier: Foto

Früher glaubte man, dass das Schleifen von Zahngeweben unter Kompositverblendung in viel geringerem Maße stattfindet als unter Keramik (und dies war ihr Vorteil). Nun hat sich jedoch die Technologie der Herstellung dünner Keramikveneers herauskristallisiert, bei der der Zahn nur um 0,3 mm geschliffen wird. Solche dünnen Veneers sind nicht nur ästhetischer, sondern auch viel stärker als Verbundveneers (24stoma.ru).

Nach einer solchen Präparation des Zahnes erfolgt dann ein schichtweises Aufbringen eines Füllmaterials (dies simuliert die gewünschte Form, Farbe und Position des Zahnes). Zusätzlich wird jede Schicht Füllmaterial von einer speziellen Lampe beleuchtet. Am Ende der Bildung des Kompositfurniers muss es sehr sorgfältig poliert werden, damit es den Glanz des natürlichen Zahnschmelzes erhält.

Indirekte Verbundfurniere -
Composite-Furniere können nicht nur im Mund des Patienten, sondern auch im Dentallabor hergestellt werden. Solche Furniere werden als "indirekt" bezeichnet. Dh Die Herstellungsmethode wird der Herstellungsmethode für keramische Furniere in vollem Umfang entsprechen, es werden nur Keramiken verwendet, jedoch Verbundfüllmaterialien. Solche indirekten Verbundfurniere weisen eine um ein Vielfaches bessere Qualität auf, kosten jedoch mehr als direkte Verbundfurniere.

Einbau von Verbundfurnieren: Video

Werbung

Verbundfurniere: Preis 2019

Für zusammengesetzte Furniere wird der Preis in Moskau und St. Petersburg in Kliniken der durchschnittlichen Preisklasse im Jahr 2019 etwa 8.000–9.000 Rubel (pro Einheit) betragen. Der Mindestpreis in Moskau in den Kliniken der Economy-Klasse wird bei 4.500 Rubel und der Höchstpreis bei etwa 15.000 Rubel liegen.

Wie oben bereits erwähnt, erfordert die Herstellung von Kompositveneers künstlerisches Talent, und nur sehr wenige Zahnärzte verfügen über die Fähigkeiten zur künstlerischen Restauration der Vorderzähne. In der Regel nehmen talentierte Ärzte immer an verschiedenen regionalen Zahnwettbewerben teil, bei denen sie echte Patienten behandeln müssen, und die Jury vergibt Noten dafür. Und je mehr Ärzte über alle Arten von Zertifikaten verfügen, insbesondere, wenn er Gewinner oder Preisträger der Nominierung "künstlerische Restaurierung" war. mehr wird die Chance sein, wirklich gute Verbundfurniere zu erhalten.

Verbundfurniere: Bewertungen

Wenn Sie sich für Furniere aus Komposit entscheiden, sollten Sie verstehen, dass die optischen Eigenschaften des Kompositfüllmaterials weit entfernt von Keramik sind, deren Struktur und optische Eigenschaften dem natürlichen Zahnschmelz so nahe wie möglich kommen. Nachfolgend fassen wir die wichtigsten Vor- und Nachteile von Verbundfurnieren zusammen ...

1. Was sind die Vorteile von Verbundfurnieren?

  • kann in 1 Besuch gemacht werden,
  • akzeptable Ästhetik
  • niedrige Kosten
  • erfordern in der Regel eine geringere Menge an schleifendem Zahngewebe,
  • Sie können leicht entfernt werden, indem sie ohne neue durch neue ersetzt werden.

2. Was sind die Nachteile von Verbundfurnieren?

  • nicht so haltbar wie Keramik,
  • nicht so ästhetisch wie Keramik,
  • erfordern regelmäßiges Polieren (einmal alle 3-4 Monate),
  • oft angeschlagen
  • absorbieren Farbstoffe und ändern ihre Farbe
  • Die Schneidezähne weisen Abrieb auf.
  • Es gibt kaum einen wirklich guten Zahntherapeuten, der die Frontzähne mit Veneers so restaurieren kann, dass sie wie echte Zähne aussehen und sich nicht von den Nachbarzähnen abheben.

Die übliche "Qualität" von Verbundfurnieren entspricht in etwa derjenigen auf dem Foto davor und danach (lassen Sie uns nur sagen, dass Patienten mit hohen ästhetischen Ansprüchen - solche Furniere werden höchstwahrscheinlich nur enttäuschen) -

Es ist wichtig: Wenn Sie sich Foto 7 ansehen, werden Sie feststellen, dass die oberen Frontzähne nach dem Einbau von Komposit-Veneers ihre natürliche Transluzenz des Zahnschmelzes verloren, vollständig undurchsichtig wurden und außerdem eine unnatürliche milchige Tönung (nicht typisch für natürlichen Zahnschmelz) aufwiesen. Wir möchten sagen, dass Sie sich bei der Auswahl von Verbundfurnieren leider am besten an so etwas orientieren sollten.

3. Lebensdauer -

Idealerweise würde ich wirklich gerne sagen, dass Composite Veneer Ihnen 5-6 Jahre lang dient, aber wenn man es an die schlechte Qualität der zahnärztlichen Leistungen in Russland anpasst, kostet es 3-4 Jahre, sich zu orientieren. Gleichzeitig wird es noch kürzer, Sie mit einer guten Ästhetik zu verwöhnen, die mit den Eigenschaften von Kompositfüllungsmaterialien verbunden ist (sie verlieren allmählich ihren Glanz, absorbieren Farbstoffe und ändern dadurch ihre Farbe).

Wenn Sie rauchen, wie Wein, starken Tee / Kaffee trinken, wie Gewürze wie Curry und andere farbgebende Lebensmittel und Getränke, dann werden Sie Verbundfurniere definitiv nicht mögen. In dieser Situation ist es besser, Porzellanfurniere herzustellen (sie absorbieren keine Farbstoffe und ändern ihre Farbe nicht). Composite-Verblendungen erfordern ebenfalls eine sorgfältige Pflege. Es wird empfohlen, alle 3-4 Monate einen Zahnarzt aufzusuchen, um eine professionelle Politur durchzuführen, damit Brillanz und Farbe erhalten bleiben.

Kompositfurniere: Foto nach 5 Jahren -

Es ist wichtig: Zahnarztbewertungen für Kompositveneers sind am häufigsten nur unter jenen Ärzten gut, die sie selbst durchführen, d. H. unter Zahnärzten Therapeuten. Ärzte möchten Patienten nicht missen, daher empfiehlt ein seltener Zahnarzt-Therapeut ein echtes Keramikfurnier oder ein indirektes Kompositfurnier (hergestellt in einem zahntechnischen Labor) - dies bedeutet, dass ein Orthopäde und Zahntechniker Geld für die Arbeit erhält.

Daher Zahnärzte-Therapeuten sehr oft, auch wenn sie sehen, dass der Zahn nicht mit einer Füllung, sondern mit einer Krone oder Keramikverblendungen restauriert werden muss - auf jeden Fall wird jedem empfohlen, den Zahn mit einem Füllungsmaterial zu restaurieren. Genauso verhält es sich mit der Restauration von stark beschädigten Zähnen, bei denen anstelle der Stumpflasche und der Kronen eine Nadel und eine Füllung empfohlen werden.

Keramikfurniere -

Keramikveneers gehören zu den schönsten Zahnrestaurationen in der kosmetischen Zahnheilkunde. Sie werden nur im zahntechnischen Labor angefertigt, nachdem der Orthopäde die Abdrücke von den für die Verblendung vorbereiteten Zähnen entfernt hat. Die Dicke von Standardkeramikfurnieren beträgt üblicherweise 0,5 bis 0,7 mm und die von dünn gepressten Porzellanfurnieren nur 0,3 mm.

Keramikfurniere - Foto vorher und nachher

Die Veneers werden mit einem speziellen Kleber auf die Zähne geklebt, danach werden sie eins mit den Zähnen (diese Verbindung wird so stark sein). Bei der Herstellung von Keramikfurnieren werden Späne praktisch eliminiert, sie absorbieren überhaupt keine Farbstoffe und verändern daher niemals ihre Farbe. Außerdem müssen sie zum Polieren nicht regelmäßig zum Zahnarzt gehen, und ihre Lebensdauer beträgt 15 bis 20 Jahre.

Darüber hinaus sind es Keramikfurniere, die es ermöglichen, eine hochwertige Ästhetik zu erzielen Keramik ist ein Material, das in Struktur und optischen Eigenschaften dem natürlichen Zahnschmelz so ähnlich wie möglich ist. Ihr Nachteil ist jedoch der hohe Preis (siehe den vollen Preis hier), der um ein Vielfaches höher ist als die Kosten für Verbundfurniere. Der zweite Nachteil ist ihre Unfähigkeit zu reparieren. Trotz der Tatsache, dass Keramik eine sehr hohe Festigkeit aufweist - bei unvorsichtiger Handhabung ist ein Abplatzen immer noch möglich, und in diesem Fall muss das Furnier ersetzt werden.

Die Wahl zwischen Verbund- und Keramikfurnieren -

Jetzt wissen Sie etwas über Keramik- und Verbundfurniere. Also, was ist die beste Wahl? Die Antwort ist, dass Ihre Entscheidung auf einer Reihe von Faktoren beruhen sollte. Schauen wir uns einige wichtige Punkte an -

  1. Keramikveneers sind sehr ästhetisch, aber ein ausgezeichneter Zahnarzt kann auch mit Hilfe von Kompositveneers eine schöne Ästhetik erzielen. Eine wichtige Rolle besteht darin, Verbundfurniere nur für die richtigen Situationen auszuwählen.
  2. Als Erstes müssen Sie herausfinden, ob Sie ein guter Kandidat für Verbundfurniere sind. Wenn Ihnen die Farbe Ihrer Zähne nicht gefällt, reicht manchmal die professionelle Zahnaufhellung aus, um das Aussehen der Zähne zu verbessern.
  3. Wenn Sie die Position / Form des Zahns ändern oder die Lücke zwischen den Zähnen entfernen möchten, ist das Furnier aus dem Komposit nur dann für Sie geeignet, wenn eine geringfügige Änderung erforderlich ist. Wenn Sie große Zahnlücken haben, die Zähne stark gekrümmt sind oder aufgrund von starkem Abrieb sehr niedrige Zähne haben und diese verlängern möchten, sind Keramikverblendungen die beste Option.
  4. Composite-Furniere sind günstiger und können in nur einem Besuch beim Zahnarzt-Therapeuten hergestellt werden. Ihr Nachteil ist, dass diese Furniere dann mehr Wartung benötigen, weil Sie müssen regelmäßig poliert werden, da sie zu Flecken neigen. Darüber hinaus haben sie eine eher kurze Lebensdauer - nur etwa 3-5 Jahre.
  5. Keramik-Veneers sind teurer als Composite-Veneers und erfordern gleichzeitig mehrere Besuche beim Zahnarzt. Keramik ist widerstandsfähiger gegen Späne, ändert ihre Farbe nicht, nutzt sich nicht unter Kau-Druck ab - dadurch beträgt ihre Lebensdauer 15 bis 20 Jahre.

Sehr wichtig: Wenn Sie sich immer noch für Verbundfurniere entscheiden, sollten Sie Folgendes wissen. Am besten vereinbaren Sie einen Termin mit einem Arzt nur morgens an einem sonnigen Tag. Auf diese Weise kann der Zahnarzt die Farben des Füllmaterials so genau wie möglich auswählen. Ein guter Arzt wählt die Materialtöne in einer speziellen Skala genau bei Tageslicht aus (manchmal wird empfohlen, dafür zum Fenster zu gehen). Wir hoffen, dass unser Artikel zum Thema: Verbundfurnier Preis, Bewertungen - sich als nützlich für Sie herausgestellt hat!

Autor: Zahnarzt Kamensky K.V., 19 Jahre Erfahrung.

Sehen Sie sich das Video an: Kiteboards aus Furnier (April 2020).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar